Aqua Easy Care

Funktionsweise

Das Konzept aqu@ besteht aus einem kleinen Topf, den wir um den Anzuchttopf herum befestigen. Auf diese Weise wird ein Wasserspeicher erzeugt. Wenn die Little Lady dann die Gärtnerei verlässt, wird sie hierdurch gewässert. Das Wasser, das die Little Lady nicht gleich aufnimmt, wird in diesem Wasserspeicher aufgefangen.

Während der Transportphase von der Gärtnerei zum Verbraucher verdampft das aufgefangene Wasser allmählich und wird von der Pflanze aufgenommen. Dadurch wird die Little Lady für die Dauer von 10 bis 12 Tagen ausreichend mit Wasser versorgt und bleibt somit länger frisch und attraktiv.